Light Intensity Test | LED Flashlights collection

 

Der Lichtstärke Test wurde mit folgenden LED Lampen durchgeführt: Fenix TK35, SkyRAY 3X CREE XM-L T6, Nitecore EA4 und Nitecore TM15. Es folgen noch weitere Licht Tests von LED Taschenlampen. The light intensity test was performed with the following LED lights: Fenix TK35, SkyRAY 3X CREE XM-L T6, Nitecore EA4 and Nitecore TM15. This is followed by another light testing of LED flashlights. Schwerpunktthema: Light Intensity Test LED flashlights
 

Light Intensity Test of LED Flashlights

Hier finden Sie alles über das Thema: Nitecore TM15 Tiny Monster | Light Range Test | LED Flashlight | XTAR VP1 Li-Ion Battery Charger | SkyRAY 4000lm 3X CREE XM-L T6 | Fenix TX 35 | EnerPower Lithium-Ionen-Akku 18650 | TM26 Tiny Monster QuadRay XM-L2 U3 und noch einiges mehr....
 

LED Flashlight Collection 2016 - LED-Taschenlampen Sammlung 2016

LED Flashlight Collection Fenix TK35, Sunwayman C21C, Nitecore EA4, ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9, Nitecore TM15, Skyray 3XT6-818 (gemoddeten Treiber FL26+), Nitecore TM26 (Modell 2015)
Befeuert wurden die Talas mit folgenen Akkus: Enerpower 18650 Li-Ionen Akku mit Panasonic NCR18650B 3400 mAh 3,6 V PCB: -Fenix TK35 , -Sunwayman C21C, -Nitecore TM15, -Nitecore TM26 | KeepPower 18650 2900 mAh Li-Ion Akku mit Panasonic NCR18650PD 10 A PCB 3,7 V: - Skyray 3XT6-818 (gemoddeten Treiber FL26+) | eneloop Akku Panasonic Sanyo Mignon AA HR6 vom Typ 2000mAh: -Nitecore EA4 | Ansmann 9V Block Typ 300mAh Akku NiMH: -ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9
 

Nitecore TM26 QUADRAY 4000 Lumen Modell 2015 review
TM26 Tiny Monster QuadRay XM-L2 U3 max 4000 Lumen Version 2015

Nitecore TM26 QuadRay XM-L2 max 4000 Lumen Version 2015 wiederaufladbar mit 220 Volt Ladegerät, ein echtes Tiny Monster mit 4x 18650er Akku, 4 x CREE XM-L2 U3 LED und einer maximalen Leuchtkraft von 4000 Lumen Ansi Leuchtleistung. Die Lichtleistung ist phänomenal !!

Nitecore TM26 4000 Lumen Modell 2015 (review)

   

Charge Manager 2016 Review / Test
Akku-Ladestation Charge Manager 2016 von Voltcraft

Also was sich da Voltcraft mit dem neuen Charge Manager 2016 geleistet hat, ist schon ein starkes Stück Leistung mit hervorragender Qualität. Meine alten und neuen Akkus werden das erst mal in Ihrem Batterieleben so richtig geladen ohne "Gegrillt" zu werden. Besonders hat mich das Ladeverfahren für die 9 V-Block Akkus begeistert. Bis zum Kauf des CM2016 wurden meine 9 V Block Akkus mit dem Steckerladegerät P9-2 von Voltcraft geladen. Was ich aber nun mit dem CM2016 feststellte ist das die 9 Volt Akkus viel besser geladen werden, sie werden noch nicht mal lauwarm beim Ladevorgang und erzielen eine viel höhere Spannung. Der alte Daimon Accu 1000 zum Beispiel lag bei 10,241 Volt und war immer noch nicht voll geladen. Ich wollte ihn schon entsorgen da er echt kein Strom mehr speichern konnte. Dank der Refresh und Formier-Funktion des Charge Manager 2016 wurde dem Daimon Accu 1000 wirklich wieder neues Leben eingehaucht. Durch die Akku Pflegeprogramme des CM2016 (Laden, Entladen, Test, Zyklus und Aktivieren) steht einem selbst bei altersschwachen Akkus ein perfektes Diagnose- und Ladegerät zur Verfügung. Die Ladestromstärke für die Micro, Mignon, Baby und Mono Zellen ist frei einstellbar von 500, 1000, 1500 oder 2000 mA. Der Ladestrom von 9 V Blocks beträgt 22.5 mA. Hatte ein mulmiges Gefühl im Bauch beim Laden der AAA Akkus, da der kleinste einstellbare Ladestrom 500 mA beträgt und ich immer diese AAA Akkus mit 200 mA geladen hatte beim alten Voltcraft IPC 1L. Zu meiner großen Verwunderung wurden selbst diese kleinen AAA-Akkus nicht nur ordentlich geladen sondern wurden noch nicht mal warm ! Hatte es ja schon oft erlebt das beim Laden mit dem Voltcraft IPC 1L die AA Mignon Akkus oft warm, manche sogar heiß wurden. Das die Micro (AAA) Zellen nun mit 500 mA geladen werden mit dem CM2016 ohne warm bzw heiß zu werden erstaunt mich sehr. Wirklich toll ! Die Mignon AA, Baby C und Mono D Akkus wurden testes halber mit 1000 mA geladen und das verblüffende Resultat. Akkus bleiben fast kalt (kleine Spur von Lauwarm). Die Erwärmung ist wirklich kaum wahrnehmbar und auch nur bei Ladeströme über 1500 mA. Im Discharge-Modus kann man für die Rundzellen 4 Entladestrom Stärken einstellen, 150mA, 300mA, 450mA und 600mA. Für die 9 Volt Block Akku Entladung steht der 22mA Automatikmodus zur Verfügung. Der USB-Anschluss für die Auswertung am PC über Lade-, Entladekurven (PC-Interface) und weitere Daten wurde nicht getestet. Wirklich super ist beim Charge Manager 2016, das kein Lüfter mehr brummt. Er ist selbst unter Volllast Mucksmäuschenstill und keine großartige Erwärmung feststellbar an der Ladestation. Kleiner Tip: Wenn Sie vor dem Einlegen der 9 Volt Akkus in das Ladegerät ein kleines Stoffbändchen in den Ladeschacht legen, bekommen Sie den fertig geladenen Akku ohne Probleme herraus. Beim Kauf des Charge Manager 2016 bei Conrad Electronic empfiehlt sich für 8,- € mehr die 4 Jahres Garantieverlängerung.
So, das Ladegerät war jetzt 72 Stunden kontinuierlich im Einsatz und habe intensiv die Entladeströme getestet von 150mA, 300mA, 450mA und 600mA. Konnte durch den "ALIVE" Modus sogar uralte Zellen wieder zum Leben erwecken. Wirklich Großartig ! Mir kommt es so vor als hätten alle Zellen die mit dem CM2016 geladen wurden, mehr "Saft" wie vorher. Besonders deutlich habe ich es bei meiner ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9 gemerkt, die ja mit einem 9-Volt Akku betrieben wird. Das beste ist ja, das der 300mA Ansmann Akku viel länger hält als wo ich ihn vorher mit dem Steckerladegerät P9-2 von Voltcraft geladen hatte. Bemerkenswert ! Und noch etwas zum 500mA Lademodus für Rundzellen: Was ich mir immer nie getraut habe war mit meinem Voltcraft IPC 1L die AAA Micro Akkus mit 500mA zu laden da sie sehr heiß wurden. (Standard war immer 200mA). Mit dem CM2016 spielt das alles keine "Mandoline" mehr. Mehr als "Handwarm" wurde von denen keiner und das bei 500mA Ladestrom. Die größeren Rundzellen (AA, C, D) bleiben kalt beim Ladeprozess. Habe mal 2 uralte ausrangierte Panasonic Zellen (AAA-750mA) genommen und mit dem "ALIVE" Programm bearbeitet. Will mal nicht sagen das sie POWER haben wie am ersten Tag, aber sind im Digitalfotoapparat wieder voll im Einsatz für sehr viele Bilder. Wirklich bemerkenswert ! Bin sehr zufrieden das so manche alte Akkuzellen noch nicht vor Jahren in den Wertstoffcontainer gelandet sind. Habe nicht mit gerechnet das "Totgesagte" Zellen wieder so gut funktionieren können. Tiefentladene Akkus werden problemlos auch erkannt. Man kann sich das also sparen mit einer zweiten vollen erst "Puffern" zu müssen. Egal wie tief die Zelle entladen war, mit dem "CHECK" Programm wird sie erkannt, leicht "angepuffert" und später setzt dann das Wiederbelebung Programm ein. Die Lade- Entladekurven und weitere Daten wurden am PC noch nicht ausgewertet. Das kommt auch noch. Was ich sehr gut finde ist die Geräuschkulisse des Laders. Man hört nichts. Selbst unter Volllast, kein Lüfter zu hören. Wirklich eine Verbesserung zum Vorgänger. Hier mal noch ein kurzes Testvideo zum CM2016: http://youtu.be/BWgm0woLqUY
   

TECSUN ICR-110 TF Card MP3 Player Radio (upgrade version of ICR-100)

Features TECSUN ICR-110 TF Card MP3 Player Radio: FM/AM .Easy to carry and operate, you can record and enjoy music or radio at any time. Three ways of recording: Record FM broadcast from the radio itself. Built-in MIC for recording in meeting, interview, foreign language learning etc. Connect any other Tecsun full bands radio to record international radio program, perfect for HAM (radio amateur). Headset monitor function: listening while recording by MIC..Record format: MP3/128Kbps; High tone quality; 15-hour recording for 1G card & 32G max memory TF card. Music format: MP3, WMA, WAV. Can be used as notebook loudspeaker or USB disk. Excellent sound. LED nixie tube display. Frequency: FM : 64-108 MHz , AM: 520-1710kHz, Sensitivity: FM < 3uV, AM < 1mV/m. Power supply: Lithium battery (charged via USB jack, charger not included). Size: 7.1 x 4.3 x 1.4 in (180 x 110 x 35 mm), Weight: 12.3 oz (350g without battery) Accessories: 1 x USB Cable 1 x Audio Cable 1 x 18650 Lithium Battery 1 x English user manual, Product Description: Power Supply, Lithium battery (charged via USB jack, charger not included), Li-ion Battery Akkumulator 3,7V 2000mah 7,4Wh. My new accessory for 18650 he battery, TECSUN ICR-110 TF Card MP3 Player Radio. Has a great sound and at low volume holds a 18650 it by ENERPOWER battery with 2600mAh good 2 or 3 days. Top ! Just something I was looking for a long time for my 18650 he batteries.
 

Beamshot LED Flashlight | Light Intensity Test | Review

Da lag ja tatsächlich am Heiligabend eine Taschenlampe unter dem Weihnachtsbaum. Da war natürlich ein Beamshot unvermeidbar. Die Tallas von links nach rechts: Fenix TK35, Small Sun ZY-T13, SkyRAY 3X CREE XM-L T6, Nitecore EA4, Nitecore TM15. Die gemoddete Small Sun (Nr.2) hatte einen Beam der am 100 Meter entfernten Berg fast genauso stark war wie die TM 15. Schwerpunktthema: Beamshot LED Flashlight
 

Beamshot on the Day | Light Intensity Test of LED Flashlights | Review

Der "Beamshot on the day" hat mich wirklich sehr beeindruckt wie Leuchtstark doch diese LED Taschenlampen sind. Gerade so ein Lichttest am Tage veranschaulicht ja am deutlichsten was da für eine Lichtpower drin steckt. Der LED Lampen Test wurde mit folgenen Taschenlampen durchgeführt: Fenix TK35 (1), Nitecore TM15 (2), Small Sun ZY-T13 (3), SkyRAY 3X CREE XM-L T6 (4) Für mich persönlich haben sich jetzt 3 Flashlights ganz klar herauskristallisiert für die dauerhafte Nutzung in der dunklen Nacht. Fenix TK35 (1), Nitecore TM15 (2), Small Sun ZY-T13 (3) Wenn man sich mal an der Autobahnbrückendecke die Lichtkegel genau betrachtet sieht man erst mal was für ein Power die gemoddete Small Sun ZY-T13 hat im Gegensatz zur TM 15. Das Wetter war heute leicht bewölkt und der LED Test fand an der Millionenbrücke bei Klein Marzehns direkt unter der BAB A9 Bundesautobahn Berlin-München statt (Hagenbrücke im Fläming).
 

Light at Night with the LED Flashlight | Fenix TK35 Nitecore TM15 Small Sun ZY-T13

In einer kalten Winternacht im Januar 2014 wurde die Wiese sehr stark beleuchtet. Zum Einsatz kamen folgende Taschenlampen: Fenix TK35, Nitecore TM15 und die Small Sun ZY-T13 (modded 3 A). Die Fenix TK35 kann man leider nicht sehen. Sie liegt auf dem PKW Dach und strahlt in den Winterhimmel. Die Akkus von der Nitecore TM15 waren schon fast leer. Die LED Lampe blinkte schon. Die sehr schlechte Bildqualität möchte ich entschuldigen.

Hatte leider meine Videokamera zu Hause liegen lassen. Dieser Videoclip wurde mit einem Canon Fotoapparat gefilmt. Es schneite sehr stark heute. Es folgen aber noch mehr gute Lichtaktionen in der dunklen Nacht. Was mache ich da nur auf der Wiese in der Nacht ? Wenn es nicht das Taschenlampenforum geben würde, wäre ich schon längst zu Hause hinter dem heißen Kamin und würde eine schöne Tasse Kaffee trinken. In a cold winter night in January 2014, the meadow was heavily lit. To use the following flashlights came: Fenix TK35, Nitecore TM15 and the Small Sun ZY-T13 (modded 3 A). The Fenix TK35 you can not see, unfortunately. She lies on the car roof and shines in the winter sky. The batteries of the Nitecore TM15 were almost empty. The LED lamp flashed already. The very poor picture quality, I want to apologize. Unfortunately had my video camera can be at home. This video clip was filmed with a Canon camera. It was snowing heavily today. It followed more good light actions in the dark night. What am I doing only on the meadow at night? If it were not for the flashlight forum, I would already have at home behind the hot fireplace and would make a nice cup of coffee.
   

LED Flashlight Collection | Taschenlampen Sammlung Januar 2014

LED Flashlights Collection | Review / Test

Meine Taschenlampen Sammlung hat sich ein wenig jetzt verändert. Die SkyRAY XM-L T6 habe ich meiner Oma auf`s Auge gedrückt, da sie immer mit Ihrer DDR Stabtaschenlampe nachts im Hühnerstall unterwegs war. Und die Alkali Mono Zellen (D,LR20) waren immer sehr schnell leer. Das hat jetzt ein Ende. Eine SkyRAY XM-L T6 ist schon was anderes als die alte DDR Taschenlampe. Die ist jedenfalls nicht im Bild mehr zu sehen. Dafür kam eine brandneue Sunwayman C21C dazu. (siehe Foto Nr .5)

Im einzelnen kann man sehen folgende Lampen sehen auf dem Bild. 1. Nitecore EA4, 2. Small Sun ZY-T13, 3. Nitecore TM15, 4. Fenix TK35, 5. Sunwayman C21C, 6 und 7 ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9. Diese 7 Taschenlampen sind auch ständig im Arbeitseinsatz und stehen selten in einer Glasvitrine.
   

Sunwayman C21C Cree XM-L2 LED Taschenlampe 830 Lumen and XP-E P2 LED Flashlight

Sunwayman C21C Cree XM-L2 LED Taschenlampe

White Light
Turbo: 830 Lumens
High: 510 Lumens
Mid: 130 Lumens
Low: 42 Lumens
Strobe
SOS
Red Light
High: 98 Lumens
Mid: 63 Lumens
Low: 14 Lumens
Strobe
SOS
Working voltage: 2.8~8.4V, Dimensions: 27mm x 107mm
Uses one single 18650 battery (2*CR123A/16340 batteries)

Heute kam meine Sunwayman C21C Cree XM-L2 LED Taschenlampe an. Bin ja von der kleinen 11 cm langen Talla echt begeistert. Habe mal einen alltagstauglichen Praxistest ebend grad durchgeführt am Tage bei strahlendem Sonnenschein und ca minus -11°C Außentemperatur. War ja sehr angenehm überrascht das man die Taschenlampe so gut wie garnicht mehr in der Winterjacke merkte. Hatte sonst immer die Fenix TK 35 drin. Die Sunwayman C21C ist nicht nur hell, klein und handlich, sondern auch ein super Taschenwärmer nach wenigen Sekunden im Volllastbetrieb. Und bei -11°C hat ma immer eine sehr warme Hand. Toll ! Bei der seitlichen roten XP-E P2 LED ist wirklich Vorsicht geboten, sie ist unheimlich hell. Ich muß da zu sagen, am Tage bei strahlendem Sonnenschein. Tja, bei der weißen XM-L2 LED gibt es überhaupt nichts auszusetzen, konnte den weißen Lichtstrahl überall auf dem Schnee sehen, auch bei größeren Entfernungen. Zum Gewicht muß ich mal folgendes sagen, bin ja immer Nachts unterwegs gewesen mit der TM15 (640 Gramm) oder der TK35 (355 Gramm). Hatte mich schon sehr an die Gewichte gewöhnt. Jetzt auf ein mal hat man 125 Gramm (Sunwayman C21C) in der Hosentasche, da denkt man wirklich beim Haus verlassen: Halt, Talla noch ein stecken. Die Gewichtsangaben sind mit 18650 er Akkus der Marke Enerpower mit 2600 mAh. Der Schnee ist schön weg geschmolzen wie die kleine Sunwayman C21C lag für das Foto. Habe es nach ca 1 er Stunde Licht-Testen nicht geschafft, das die Akkuwarnung ansprang. (...das kommt noch heute Nacht mit Sicherheit). Bin ja mal sehr gespannt auf die kommende Nacht wie helle sie da leuchtet. Kleiner Test folgt dann noch. Fazit für`s erste: Bin schwer begeistert, staune und wundere rum in einer Tour wie so eine kleine Talla mit nur einem 18650 er Akku (2600 mAh) so viel Licht und Wärme produzieren kann ! Natürlich muß ich auch mal wieder an dieser Stelle betonen, das die Sunwayman C21C niemals in meine Hosentasche gelandet wäre ohne das Taschenlampen Forum ! Danke schön an`s TLF.
   

LED Akkuzustandsanzeige Sunwayman C21C Cree XM-L2 | Dauertest / Review / Test

Akkuzustandsanzeige Sunwayman C21C

Nach 3 Tagen Alltag Tauglichkeitstest muß ich mal folgendes sagen zu dieser Taschenlampe: Da hat sich Sunwayman ein starkes Stück geleistet mit der C21C. Bin mehr als zufrieden. So aber jetzt zum eigentlichen Thema: Habe wirklich sehr viel mit der Lampe rumgeleuchtet bis sich mal heute die LED Akkuzustandsanzeige kurz gemeldet hat. Der 18650 er Enerpower Akku (2600 mAh) wurde sofort extern nachgemessen. 3,59 Volt beim ersten Blinken. Dann wurde weiter geleuchtet mit der Sunwayman und den fast leeren Akku. Nach einiger Zeit blieb die LED Zustandsanzeige fortlaufend an bei Benutzung der weißen LED.

Bei der roten XP-E P2 LED ging die Anzeige wieder aus. Nach ca 30 Minuten rumspielen mit der Lampe fing die LED Anzeige an zu blinken bei Benutzung der weißen LED und kontinuierlich zu leuchten bei der roten seitlichen LED. Was passiert gleich dachte ich mir so und schaltete aber dann die Sunwayman C21C aus um die Batterie nachzumessen. Zu meiner Verwunderung bekam ich dann aber 2 unterschiedliche Messergebnisse. Das HoldPeak HP-760E meldete mir 3,401 Volt und anschließend das Xtar VP1 Ladegerät 3,55 Volt. (siehe Foto unten rechts) Jetzt die Frage an die Experten hier: Sollte ich mir mal doch lieber ein solides Fluke Messgerät zulegen ? Wer lügt hier bei den beiden Voltmessungen ? Und mal gleich noch ne Frage weil es schön war: Die Taschenlampe ist im High Modus (510 Lumen) mit 1,9h Stunden angegeben mit der weißen CREE XM-L2. Die seitliche rote CREE XP-E P2 im High Modus (98 Lumen) mit 3h Stunden Betriebsdauer. Im Verhältnis zur Lumenzahl sollte da nicht die rote LED (98 Lumen) viel länger leuchten ? Oder zieht die CREE XP-E P2 mehr Strom im Verhältnis zur weißen CREE XM-L2 (510 Lumen) ? Ik will nicht dumm Sterben, aber das würde ik ja doch mal gern wissen warum das so ist !?! So, und jetzt noch ein schönen Beamshotvergleich in den nächsten Tagen. Am Rande mal so bemerkt: Die Sunwayman C21C ist jeden Pfifferling wert. Sehr solide, robust, handlich und hoffentlich sehr lange auch Zuverlässig.
   

Intensiver Test von LED Taschenlampen bei Nebel | Intensity Test of LED flashlights in fog

Light Intensity Test Flashlights

Light Intensity Test in fog

Bei dem heutigen Intensity Test von LED Taschenlampen bei Nebel kamen folgende Flashlights zum Einsatz: Fenix TK35, Nitecore EA4, Sunwayman C21C, ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9 und das Samsung Handy mit LED Lampe. Ich war sehr begeistert von diesem Intensiven Test bei starken Nebel. Am meisten hat mich jedoch das rote Licht beeindruckt von der Sunwayman C21C, siehe zweites Bild. Die kleine LED Lampe des Samsung Handy`s und auch der Spot von der ZBV Piloten Einsatzlampe sind völlig untergegangen im intensiven Lichtstrahl der drei anderen Taschenlampen. Das Außenthermometer zeigte mir +2°Celcius an. Bei dem starken Nebel gestern Abend mußte ich ständig an John Carpenter`s Horrorfilm von 1980 denken. The Fog – Nebel des Grauens.
   

Beamshotvergleich Taschenlampen | ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9 und Sunwayman C21C

Der Beamshot von der ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9 und der Sunwayman C21C war zwar noch nicht das Wahre aber man sieht unten links im Bilde schon mal ganz deutlich den Riesen Unterschied beider Taschenlampen. Dachte ja bis dato das die 6 LED`s der ZBV Piloten Einsatzlampe hell sind
aber im Vergleich zur Sunwayman C21C gibt es gewaltige Unterschiede in der Leuchtkraft. Da trennt sich Spreu vom Weizen. Die Außentemperatur von minus -3°C war sehr angenehm in dieser Januar Nacht. Ich werde aber in den nächsten Winternächten noch einen Beamshotvergleich durchführen. Aller Wahrscheinlichkeit nach dann aber mit der Fenix TK35 und der Sunwayman C21C.

   

XTAR VP1 Li-Ion Battery Charger  | Review / Test

Xtar VP1 Intelligentes CCCV Ladegerät | Multi-Functional

Diese Li-Ion Akkutypen können geladen werden: 10440 / 14500 / 14650 / 16340 / 16650 / 17500 / 17670 / 18350 / 18500 / 18650 / 18700 | 3,6V und 3,7V Li-Ionen Akkus
Im Akku Ladegerät werden Enerpower NCR18650B 7A PCB Li-Ion Akku 3400mAh 18650 (geschützt mit 7A) aus Panasonic Zelle geladen mit dem Ladegerät Xtar VP1. Diese Lithium-Ionen Akkus sind geschützte Zellen gegen Überladung, Kurzschluss und Tiefenentladung.(PCB)

XTAR VP1 Dual Channels Multi-Functional Li-Ion Battery Charger

 

Das neue XTAR VP1 Battery Ladegerät | The new XTAR VP1 Battery Charger

XTAR VP1 Li-Ion Battery Charger for all Enerpower cells

 

XTAR VP1 Ladebeginn Li-Ion Battery Charger | Review / Test

XTAR VP1 Li-Ion Battery Charger

Gestern arbeitete ich am Abfluß und über mir hing die Fenix TK35 mit zweithöchster Leuchtstufe. Nach langer Zeit merkte ich plötzlich wie abrupt die Leuchtkraft verschwand und auf ein Minimun zurück ging. Natürlich schaltete ich die Fenix TK35 Taschenlampe sofort aus und nahm die 2600 mAh EnerPower Akkus sofort aus der Taschenlampe raus. Die ein Monate alten Akkus waren sehr heiß. Nach ca 10 minütiger Abkühlung legte ich sie in das XTAR VP1 Ladegerät. Das XTAR VP1 kontrollierte dieses Mal etwas länger die Akkus wie sonst üblich aber bekann dann sofort seine Dienste.

Bin mit dem XTAR VP1 wirklich sehr zufrieden. Werde mir auf jeden Fall noch ein XTAR VP1 kaufen. So kann ich dann auch mal extern die 4 Akkus laden aus der TM15. Das Bild zeigt den Moment wo das Ladegerät anfing mit dem mikroprozessorgesteuerten Ladeprozess.
   

Flashlight Collection | Flashlight LED

SkyRAY 4000lm 3X CREE XM-L T6 | Fenix TX 35 | Nitecore TM15 | Nitecore EA4 Police BL-T8626

Die SkyRAY 4000lm 3X CREE XM-L T6, die Fenix TX 35 und die Nitecore TM15 werden versorgt mit EnerPower Lithium-Ionen-Akku 18650 von Panasonic mit einer Spannung von 3,6 Volt und einer Kapazität von 3400mAh. Die Nitecore EA4 ist versorgt mit Sanyo eneloop AA Mignon Batterie Akkus.

 

Technische Vaseline | Wazelina Techniczna Vorel 100 ml

Technische Vaseline, Schmierstoffe
Wazelina Techniczna Vorel 100 ml
Przeznaczenie: Do zabezpieczenia koncowek elektrycznych, klem akumulatorow, przeciw zamarzaniu uszczelek, drzwi i bagaznikow.
Wyprodukowano w Polsce dla
TOYA S.A. Wroclaw, ul. Soltysowicka 13/15, Data waznosci: 5 lat, Data produkcji: na zgieciu
Stichwörter: Technische, Vaseline, Schmierstoffe, Wazelina, Techniczna

Themenschwerpunkt: Schmierstoffe, Technische Vaseline für Taschenlampen Gewinde | Taschenlampen Gewinde und O-Ringe schmieren und Abfetten
   

Taschenlampen auf dem Portemonnaie | Taschenlampen Einkaufskorb

Auch heute lag das Trucker Portemonnaie mal wieder unter den Taschenlampen. Und immer wenn man schnell bezahlen möchte an der Kasse im Supermarkt. Der Einkaufskorb ist eigentlich schon sehr groß. Man sollte vielleicht doch nicht immer so viel Taschenlampen zum Einkaufen mitnehmen. Die Kassiererin zeigte aber Geduld mit mir.
Stichwörter: Taschenlampen, Portemonnaie, Trucker, Einkaufskorb, Kassierin

   

Nitecore TM 15 Tiny Monster XM-L U2 LED Flashlight Taschenlampe

Nitecore TM15 Tiny Monster wiederaufladbare LED Flashlight Taschenlampe 2450 Lumen, Technische Daten: LED Typ CREE XM-L U2 LED Lichtleistung maximal 2450 Lumen, Leuchtweite maximal 363m, Leuchtdauer maximal 52 Stunden auf kleinster Stufe, Stromversorgung 4 x 18650 Li-Ion Akkus geschützt, Schutzschaltung am Akku, Gehäuse CNC gefräßt, Aluminium, matt schwarz anodisiert, Gewicht: 447g, Betrieb mit 4 x EnerPower Lithium-Ionen-Akku 18650 Panasonic Spannung 3,6V, Kapazität 3400mAh, Die TM15 ist mit 3 x CREE XM-L U2 LED ausgestattet, extrem hell, Panasonic Zelle (NCR18650B)
 
Technische Daten | Review / Test:
-LED 3x Cree XM-L U2,-max.Lichtleistung 2450 Lumen
-3x glatter smooth Reflektor, -Beamreichweite 363m
-Beamintensität: 33000 candela, -5 Helligkeitstufen:
Turbo mit 2450 Lumen für ca. 1 Stunde
High mit 1300 Lumen für ca. 3 Stunden 10 Minuten
Mid mit 570 Lumen für ca. 8 Stunden 20 Minuten
Low mit 300 Lumen für ca. 16 Stunden 30 Minuten
Lower mit 95 Lumen für ca. 52 Stunden
-Stromversorgung: 4x 18650 Li-Io-Akku (parallel geschaltet) oder 8x CR123A Li-Batterien/ RCR123 (16340) Li-Io (4P/2S). -Notstromversorgung: 1-3x 18650 oder 2-6x CR123A, -integrierte Ladefunktion über externes Netzteil (inklusive), -im Lampenkörper integriertes Batteriemagazin, -elektronischer Überhitzungsschutz (>60 Grad), -Batterie/Akku-Kapazitätsanzeige, -2-stufiger Seitenschalter, -Maße: 158 x 60 mm (Gesamtlänge x Durchmesser Kopf), Lampenkörper 50 mm, -Gewicht: 447 gr (ohne Batterien/Akkus), -Edelstahl Bezelring
-beschichtetes Mineral-Frontglas, -Wasserdicht nach IPX-8 Standard, -HAIII Oberflächenvergütung, -Montagegewinde für Stative

Nitecore TM 15 Tiny Monster XM-L U2 LED Taschenlampe 2450 Lumen Night Light Test

Light Range Test Nitecore TM15 Tiny Monster EnerPower Li-Ion 3,6V/3400mAh/12.58Wh

   
Mit der Nitecore TM15 Taschenlampe nachts auf der Wiese geleuchtet. With the Nitecore TM15 flashlight lit up at night on the meadow Am Ackerland mit der Nitecore TM15 Taschenlampe auf den Wald in der Nacht gestrahlt. On farmland with the Nitecore TM15 flashlight blasted to the forest at night.

In einer kalten Januar Winternacht mit der Nitecore TM15 Taschenlampe die Landstraße hell erleuchtet. On a cold winter night in January with the Nitecore TM15 flashlight lit up the road. Ich stand auf dem Ackerland und leuchtete mit der Nitecore TM15 Taschenlampe auf die Tannenwälder. I stood on the farmland and shined the flashlight on the Nitecore TM15 fir forests.

Habe den Wiesenweg sehr weit beleuchtet mit der Nitecore TM15 Taschenlampe. Have the meadow far illuminated with the Nitecore TM15 flashlight. Der Waldweg war in der Nacht hell erleuchtet durch die Nitecore TM15 Taschenlampe. The forest at night was lit up by the Nitecore TM15 flashlight.

Ich habe den Wald aus 100 Meter Entfernung sehr hell bestrahlt mit der Nitecore TM15 Taschenlampe. I have exposed the wood from 100 yards away with the Nitecore TM15 very bright flashlight. Mit meiner superhellen Nitecore TM15 Taschenlampe konnte ich hunderte Meter weit in der Nacht sehen. With my super bright Nitecore TM15 flashlight I could see hundreds of meters into the night.

 

Mit der Nitecore TM15 Taschenlampe ist man in der Nacht sehr gut ausgestattet. So macht man die dunkle Nacht zum hellen Tag. Ich bin der Meinung, die Nitecore TM15 Taschenlampe ist eines der besten Taschenlampen überhaupt. With the Nitecore TM15 flashlight at night it is very well equipped. That's how the dark night to bright day. In my opinion, the Nitecore TM15 flashlight is one of the best flashlights ever.
 
Mit meiner LED Taschenlampe Nitecore TM15 in einer sehr kalten Januar Nacht an der Landstraße bei Niemegk. With my LED Flashlight Nitecore TM15 in a very cold January night on the road to Niemegk. Temperature minus -10 ° C Celsius

Die Hauptstraße war bis zum Horizont hell erleuchtet in der Nacht mit meiner LED Taschenlampe. The main road to the horizon was brightly lit at night with my LED flashlight. Nicht nur der Wald sondern die gesamte Straße waren hell erleuchtet mit der starken LED Taschenlampe Nitecore TM15. Not only the forest but also the entire street was lit up with strong LED Flashlight Nitecore TM15.

Den Waldweg konnte ich bis zum Ende hell erleuchten von der Hauptstraße aus. The forest to the end I could burn brightly from the main road. Die Bäume im Wald wurden sehr hell beleuchtet mit der LED Taschenlampe Nitecore TM15. The trees in the forest were very brightly lit with LED Flashlight Nitecore TM15.

Mit über 2000 Lumen Leuchtkraft macht man die Nacht zum Tag mit der LED Taschenlampe Nitecore TM15. With over 2000 lumens brightness makes you turn night into day with the LED Flashlight Nitecore TM15. Bis an das Ende von der Landstraße konnte ich leuchten. Die LED Taschenlampe Nitecore TM15 hat eine extreme Leuchtkraft. To the end of the road I could shine. The LED Flashlight Nitecore TM15 has an extreme luminosity.

Mit der LED Taschenlampe TM15 konnte ich über das Ackerland bis zum Wald leuchten. Sehr weite Leuchtkraft. The LED flashlight TM15 I could shine on the farmland to forest. Very wide luminosity. Auch hinter der Straßenkurve war es noch Taghell mit der LED Taschenlampe TM15 in der eiskalten Winternacht. Also behind the street corner it was still bright as day with the LED flashlight TM15 in the freezing winter night.

Auf der Landstraße L85 war es zwischen Klein Marzehns und Neuendorf hell erleuchtet durch die LED Taschenlampe TM15. On the highway, it was between L85 and small Marzehns Neuendorf brightly lit by the LED flashlight TM15. Mit einer Lichtleistung von maximal 2450 Lumen kann man auf höchster Stufe über 1 Stunde die Nacht zum Tage machen. With a light output of up to 2450 lumens can be done at the highest level over 1 hour the night into day.

Die LED Taschenlampe TM15 wurde betrieben durch 4 x EnerPower Lithium-Ionen-Akku 18650 von Panasonic mit einer Spannung von 3,6 Volt und einer Kapazität von 3400mAh. The LED flashlight is powered by 4 x TM15 EnerPower lithium ion 18650 battery from Panasonic with a voltage of 3.6 volts and a capacity of 3400mAh Durch den Betrieb von 4 x EnerPower Lithium-Ionen-Akkus hat die LED Taschenlampe TM15 eine sehr starke Leuchtkraft und langanhaltende Leuchtdauer. Through the operation of 4 x EnerPower lithium-ion batteries, the LED flashlight TM15. Very high luminosity and long lasting burn time

Die TM15 LED Taschenlampe ist mit 3 x CREE XM-L U2 LED ausgestattet und dadurch extrem hell in der Nacht. The TM15 LED Flashlight with 3 x CREE XM-L U2 LED equipped, resulting in extremely bright at night. Durch den elektronischen Überhitzungsschutz kann die LED Taschenlampe TM15 bei Dauerbetrieb nie zu heiß werden. By the electronic thermal protection, the LED flashlight can TM15 in continuous operation never get too hot.

Durch die integrierte Ladefunktion kann die TM 15 LED Taschenlampe jederzeit über das externe Netzteil geladen werden. Thanks to the integrated charging function the TM 15 LED Flashlight be loaded at any time via the external power supply. Die LED Taschenlampe TM15 besitzt eine Notstromversorgung. Im Notfall kann man sie betreiben mit 1-3x 18650 Akkus oder 2-6x CR123A Batterien. The LED flashlight TM15 has a backup power supply. In an emergency, they can be operated with 1-3x 18650 batteries or 2-6x CR123A batteries.

   
Hier meine kleine bescheidene Taschenlampen Sammlung. Jeder fängt ja mal klein an.
2 x ZBV mit 9 Volt Block, 6 LED`s, sehr hell
1 x silberne kleine Lampe mit 12 LED`s, nicht sehr hell
1 x schwarze BL T8626 mit 1 mal 5 Watt LED, ausreichend helles Licht
1 x Nitecore TM 15 Flashlight, 3 LED, der Wald ist nachts Taghelle
1 x blaue LED Lampe 24+1, gabs mal im Supermarkt, schön hell
1 x gelbe Varo Quartz Halogen Spot Lampe H4 12 V 100/150 Watt, wird ausgesondert, zu schwer, keine LED`s, verbraucht im Verhältniss zu LED`s viel zu viel Strom.
nächster Neukauf: 1 x JETBeam DDR30

Taschenlampen Lampensammlung | LED Flashlight Torch Lamp Collection

 

HoldPeak HP-760E Digitalmultimeter

LED Lampe mit 216 Stück Led`s der neuesten 5 mm QRT2 LED Generation

LED Lampe 1000 Lumen 216er LED E27 Birne 12 Watt

Farbtemperatur: warmweiß 2700 Kelvin
Glühbirnenäquivalent: entspricht 100 W Glühlampe
Leuchtkraft: 1.000 Lumen
Dimmbarkeit: nicht dimmbar
Abstrahlwinkel: 320 Grad
Lebensdauer: bis 50.000 Stunden
Fassung: E27
Spannung: 230 V
Leistungsaufnahme: 12 W
Abmessungen: Länge mit Sockel 125 mm/ 95 ohne Sockel
Durchmesser 48 mm
   

Alte ZBV Piloten Einsatzlampe HC-9 | Review / Test

Hier stelle ich mal kurz meine 6 Jahre alten ZBV Piloten Einsatzlampen vor:

Jede Lampe hat 6 LED`s und hat 3 Einstellungsstufen.
Schalter links: alle 6 LED`s leuchten, sehr hell nachts !! | Schalter mitte: aus | Schalter rechts: 2 LED`s leuchten, nachts zum laufen hell genug.
Ich möchte meine ZBV Piloten Lampe nicht vernachlässigen, da sie mir immer treue Dienste geleistet haben in den letzten Jahren. Auf dem einen Foto sieht man einen alten BE-Akku (6 Jahre alt), da weiß man ja dann was die LED`s so mit gemacht haben aber sie funktionieren noch einwandfrei. Habe mir mal nur ab und an nen neuen 9 Volt Akku Block gegönnt. Ob mann`s glaubt oder nicht, sie sind nachts sehr hell.... so winzig wie sie sind. Lumen kann ich nicht testen. Da hat mal das Stück 3,95 € gekostet (ohne Akku) vor 6 Jahren aber ich finde die Website nicht mehr im Netz. Paßt in jede kleine Hosentasche und mit einem vollen 9 Volt Akku Block leuchtet man schon etliche Stunden mit rum.
   
 

Avril Lavigne Concert Tour Events 2017 -->>> www.Avril.Berlin

Latest Avril Lavigne live Concert Tour Dates 2017
www.niemegker.de/avril-lavigne-tour-events.htm

Unsere Seite auf Google+

Avril Lavigne Fan Website | Homepage - The German Fansite von Avril Lavigne

Die deutsche Fanseite von der kanadischen Sängerin Avril Lavigne
The German fansite of Canadian singer songwriter Avril Lavigne

 

 

Sitemap Last Updated
2017-02-25T16:23:16+00:00

Website Last Updated
6. März 2017

 

 

CSS ist valide!

CSS ist valide!

 

Avril Lavigne Fan Website | Homepage | Linkage - The German Fansite von Avril Lavigne

Die deutsche Fanseite von der kanadischen Sängerin Avril Lavigne , The German fansite of Canadian singer songwriter Avril Lavigne